Harderwykenburg

Leer (Ostfriesland)

Sie wird auch "Das erste Haus in Leer" genannt.

Die Hardewykenburg wurde 1480 erbaut, ist jedoch keine typische Burg im eigentlichen Sinne.
Das Bauwerk ist ein Steinhaus und besteht aus einem großen Wohnturm, dessen Mauern ca. einen Meter dick sind. Errichtet wurde die "Burg" vom ostfriesischen Häuptling Hajo Unken.

Noch heute ist die Burg in Familienbesitz und dient als Wohnsitz. 
Besichtigung nur von außen möglich!

Und wo in Leer (Ostfriesland) genau?