Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Ausflugsziele in der Umgebung

Sie können sich bei uns entspannen und erholen, an einer der vielen Veranstaltungen teilnehmen oder besuchen Sie doch einmal die lohnenden Ausflugsziele ganz in der Nähe der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel. Wir haben Ihnen hier einige Beispiele aufgeführt.

 

Gerne beraten Sie unsere MitarbeiterInnen vor Ort in unserer Tourist Information über die weiteren aktuellen Ausflugsmöglichkeiten.

EEZ in Aurich

Erleben Sie Energie im Energie-, Bildungs-, und Erlebniszentrum Aurich.

Es erwartet Sie eine spannende Ausstellung rund um das Thema Energie und wie wir sie in unserem Alltag erleben.

Nähere Informationen finden Sie hier

Internationales Filmfest Emden - Norderney

Im  Nordwesten Ostfrieslands, an der Nordsee gelegen, gehört das Internationale Filmfest Emden-Norderney zu den bekanntesten Filmfestivals in Deutschland.

Internationales Filmfest Emden - Norderney

Kunsthalle Emden

Henri Nannen, der Mitbegründer der Zeitschrift "Stern", hat sich noch zu Lebzeiten den Wunsch nach einer eigenen Kunsthalle für seine Sammlung erfüllt. Die heutige Stiftung Henri und Eske Nannen und Schenkung Otto van de Loo zeigt neben den Kunstsammlungen häufig wechselnde Sonderausstellungen.

Kunsthalle Emden

 

VW-Werk Emden

Hier wird der Passat gebaut!

Im Volkswagenwerk in der Stadt Emden, die sich auch "die Autostadt am Meer" nennt, wird der Passat gebaut. Etwa 8.000 Menschen aus der Region sind mittelbar oder unmittelbar damit beschäftigt. Ein Teil der Produktion wird über den Emder Hafen ins Ausland verschifft.

Es werden geführte Busexkursionen mit Besichtigung des VW-Werkes angeboten. Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender. Die Karten erhalten Sie in der Tourist-Info in Greetsiel.

Hier: Homepage VW

Otto-Huus in Emden

Am Delft, wie der Hafenteil direkt vor dem Rathaus heißt, liegt genau gegenüber der Tourist-Info "Dat Otto-Huus". Hier scheint der quirlige Sänger und Komiker Otto Waalkes ständig präsent zu sein: In einer Ausstellung finden Sie Requisiten seiner Filme, hören OTTO-Musik und lernen allerlei tiefsinnige Hintergründe zum Schaffen des "Ostfriesischen Götterboten" kennen.

Hier: Dat Otto-Huus

Seehundaufzuchtstation

Immer wieder kommt es vor, dass im Frühjahr, wenn die jungen Seehunde geboren werden, ein klagendes Heulen im Watt zu hören ist. Die Jungtiere rufen nach ihrer Mutter.

Wenn ein "Heuler" allzulang allein gelassen wird, wird das Tier in die Seehundaufzuchtstation nach Norden-Norddeich gebracht. In Bassins werden die jungen Seehunde groß gezogen, um sie später wieder in die Nordsee zu entlassen. Ein Besuch ist ein interessantes Erlebnis für die ganze Familie.

Seit neuem können Sie im Waloseum Wissenswertes über das geheimnisvolle Leben von Walen erfahren.

 

mehr

Borkum

Im Emder Außenhafen und an der Seebrücke Knock können Sie Ihre Seefahrt nach Borkum oder Helgoland starten.

Borkum, die größte der Ostfriesischen Inseln, liegt bereits im Hochseeklima. Auf Helgoland ist nach wie vor der zollfreie Einkauf möglich.

Hier: Fährzeiten Borkum und Helgoland

Norderney und Juist

Ab Norden-Norddeich verkehren die Personenfähren im Sommer stündlich nach Norderney - der urbansten der Inseln, die sich ihr nostalgisches Flair weitgehend erhalten hat.

Ebenfalls ab Norden-Norddeich geht es zur autofreien Insel Juist, die sich selbst den Namen "Töwerland" (Zauberland) gibt und lockt mit unverfälschtem Naturerlebnis.

Hier: Fährzeiten zu den Inseln Norderney und Juist

Baltrum

Nach einer kurzen Überfahrt ab Neßmersiel, vorbei am Ostende von Norderney, Ruheplatz zahlreicher Seehunde, erreichen Sie die kleinste der Ostfriesischen Inseln: Baltrum - das "Dornröschen der Nordsee" - ganz weit weg und doch so nah!

 

Hier: Fährzeiten nach Baltrum

Meyer-Werft in Papenburg

Über 300 m lang, 40 m breit und etwas 15 Stockwerke hoch sind die Luxus-Liner, die auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut werden.

Die größte Schiffbauhalle der Welt ist ein eindrucksvolles Erlebnis. Für die Besucher der Werft hat man dort ein informatives Gästeprogramm vorbereitet. 

Es werden geführte Busexkusionen ab Greetsiel mit Führung duch die Meyer-Werft angeboten. Karten erhalten Sie an der Tourist-Info in Greetsiel.

Hier: Homepage der Meyer-Werft in Papenburg 

Urlauberbus

Mit dem Urlauberbus für nur 1 Euro Ostfriesland entdecken

In Zusammenarbeit mit diversen Tourist-Informationen und den Verkehrsbetrieben VEJ gibt es für Feriengäste mit einer gültigen Nordsee Service Card (Kurkarte) die Möglichkeit, Ostfriesland für nur "1 Euro"  pro Strecke mit dem Bus zu entdecken. Ab sofort fährt der Urlauberbus laut Auskunft der VEJ gänzjährig!

Nähere Infos finden Sie hier.

Der Nationalpark Wattenmeer gewann in 2012 mit dem Urlauberbus den Fahrtziel Natur-Award! 

Kulturelle Ausflugsziele

Ostfriesland ist reich an kulturellen Einrichtungen die immer einen Besuch wert sind.

Wir haben Ihnen für Ihre Urlaubsplanungen im folgenden einige Links zusammengestellt, die Ihnen beispielhaft einen Überblick geben über das umfangreiche kulturelle Angebot in der Nähe der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel.

Informieren Sie sich hier aus erster Hand über die aktuellen Programme.

 

Kunsthalle Emden

Landesmuseum Emden

Filmfest Emden

Teemuseum Norden

Lütetsburger Schlosspark

Historisches Museum Aurich

Mitmachmuseum Aurich


 

weitere Informationen finden Sie auch unter:

Ostfriesland Touristik

Das wird Sie sicher auch interessieren

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region