Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Das Knotenpunktsystem in der Krummhörn

Eine Idee, die ihren Ursprung in den Niederlanden hatte, setzt sich derzeit auch in Ostfriesland immer weiter durch: Die Orientierung auf den Radwegen und Radwanderstrecken nach dem so genannten Knotenpunkt system. Hierbei orientiert sich der Radfahrer nach einem einfachen Nummernsystem mit zahlreichen Kontenpunkten an den Radwegen. Diese Beschilderungssystem ist eine sehr praktische Ergänzung zu der bereits seit langem bestehenden Radwegebeschilderung. In der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel wurde das Knotenpunktsystem im Frühjahr 2016 eingeführt.


Gestalten Sie Ihre Radtour in Zukunft ganz individuell und nutzen Sie dabei die neuen Knotenpunkte .

Die Übersichtskarte der Knotenpunkte finden Sie hier.

Eine Auflistung der Vorteile des Knotenpunktsystems finden Sie hier.

NEU: Die offizielle Karte zum Radwegenetz Krummhörn - Greetsiel mit Knotenpunktsystem

Die neue Radwegenetz Karte mit dem Knotenpunktsystem Krummhörn - Greetsiel ist ab sofort für Sie bei uns in den Tourist Informationen in Greetsiel und Pewsum erhältlich!

Preis: 2,95 €

 

 

Das wird Sie sicher auch interessieren

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region